Cubic Air Coolers With Radial Fans

Kubische Luftkühler mit Radialventilatoren

Kubische Luftkühler mit Radialventilatoren („Plug Fans“) der Baureihe AR mit ausgefeiltem Überdruck-Kühlsystem. Die Baureihe AR eignet sich ideal für die Installation mit Gewebeschläuchen in Arbeitsbereichen oder für ähnliche Anwendungen.

Mit Rohren aus rostfreiem Stahl und Aluminiumlamellen (StSt/Al). Auf Wunsch auch in Kupfer/Aluminium erhältlich. Für alle Kältemittel geeignet (NH₃, CO₂, Glykol, H-FKW usw.). Modulare Konstruktion mit 1 bis 5 Radialventilatoren (Ø500, 630). Lamellenabstand: 4,5-6-7 mm.

Bei den Verdampfern der Baureihe AR handelt es sich um hocheffiziente industrielle kubische Verdampfer. Sie sind serienmäßig mit Radialventilatoren mit einem ausgefeilten Überdruck-Kühlsystem und Verbindungsstücken für Gewebeschläuche ausgestattet. Unsere robusten Verdampfer der Baureihe AR bieten eine hohe Leistung und eine hohe Korrosionsbeständigkeit aus.

Sie eignen sich ideal für die Installation mit Gewebeschläuchen in Arbeitsbereichen oder für ähnliche Anwendungen.

Sie überzeugen durch einen sehr niedrigen Schalldruckpegel, der für ihre Anwendung von entscheidender Bedeutung ist.

Eigenschaften

  • Rohrmaterial. Rostfreier Stahl AISI 304 (auf Anfrage AISI 316) oder Cu/Al
  • Auf Wunsch aus Magnesium-Aluminium oder Aluminium mit Epoxidschutz
  • Schrauben aus rostfreiem Stahl
  • Aluminiumgehäuse mit weißer Thermolackierung
  • Abnehmbare Seitenabdeckungen. Einfacher Zugang zu Kältemittelanschlüssen
  • Standardmäßig mit Polyurethan isolierte Tropfwanne zur Vermeidung von Kondenswasserbildung. Die Wanne besteht vollständig aus GFK (glasfaserverstärktem Polyester). Dieses leichte und widerstandsfähige Material ist steif, korrosionsbeständig und bietet eine gute Wärme-, Schall- und elektrische Isolierung.
  • ErP-Ready Axialventilatoren mit Motor nach IP54 oder IP55, je nach Modell; Motorschutz mit Thermokontakten
  • Die Anlage wird unter Druck und mit Schraderventil + geliefert

Zubehör

  • Heißgasabtauung in der Wanne mit installiertem Rückschlagventil (optional)
  • Elektrische Abtauung in Register und/oder Tropfwanne
  • Anschluss mit Gewebeschläuchen
  • EC-Ventilatoren
  • Bleche mit Schutzlackierung aus Epoxidharz
  • Verkleidung aus rostfreiem Stahl